Infos

 

 

 

 

 

Insgesamt fünf Stadtvogte, Amtmänner und Bürgermeister haben zwischen 1847 und 1910 im Borgmestergaarden, der Bürgermeisterei oder wörtlich dem "Bürgermeisterhof", residiert. Der in der Algade liegende Hof steht unter Denkmalschutz und wurde 2005 nebst dem Seitengebäude komplett renoviert. Die Bürgermeisterei beherbergt jetzt vier Appartements / Ferienwohnungen.

 

In der Havnegade (Hafenstraße) wurde ein neues Gebäude errichtet, in dem 2 Doppelzimmer, 6 Appartements und 6 Garagen Platz fanden. Von den Appartements aus bietet sich ein Panoramablick auf den Kleinen Belt und die beiden Brücken zum Festland, während die Doppelzimmer Blick auf den Garten haben.

 

Das Hotel Borgmestergaarden - Middelfart Städtereise verfügt über insgesamt 49 Betten (davon bis zu 22 in Einzelzimmern). Die Appartements für 4 bis 6 Personen haben jeweils 2 Badezimmer.

 

Zwischen den einzelnen Gebäuden des historischen Hofes in der Algade 23 wurde ein Garten angelegt, von dem aus man die Aussicht auf den Kleinen Belt und die Kirche von Middelfart genießen kann.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

bez. Buchung, Bezahlung, Stornierung und Rücktrittsversicherung.

 

 

Allergie- und Raucherpolitik.